Noch Plätze frei im Wirtschaftsgymnasium!

Für das kommende Schuljahr 2016/2017 gibt es noch freie Plätze am Wirtschaftsgymnasium Saarburg. Den Vordruck für die Anmeldung zum Wirtschaftsgymnasium können Sie sich im Downloadbereich unserer Homepage unter der Rubrik "Bildungsgänge" herunterladen und ausgefüllt mit der beglaubigten Kopie Ihres Halbjahreszeugnisses uns zusenden. Natürlich können Sie sich auch persönlich im Sekretariat anmelden.

Projekt Energiesparmodell in Schulen an der BBS Saarburg – Geschwister-Scholl-Schule trägt Früchte

Das im November 2015 gestartete, drei Jahre umfassende Projekt Energiesparmodelle in Schulen an der BBS Saarburg – Geschwister-Scholl-Schule unter der Leitung von Regina Reichel-Adam, an dem eine Klasse der Berufsfachschule I Fachrichtung Wirtschaft teilnahm, trägt Früchte – im wahrsten Sinne des Wortes: Am 15. Juni 2016 pflanzten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam einen Apfelbaum, der das bisher erfolgreich verlaufende Projekt symbolisiert.

Ein Leben zwischen zwei Welten

Rasha Khajat liest aus ihrem gefeierten Debütroman: „Weil wir längst woanders sind“

Die Lesung findet im Rahmen der interkulturellen Projektwoche „Was heißt hier fremd?“ der Geschwister-Scholl-Schule, Berufsbildende Schule, am 30.06.2016 ab 9:30 Uhr im katholischen Pfarrheim St. Marien in Saarburg - Beurig statt. Der Eintritt ist frei.

Die Projektwoche der Geschwister-Scholl-Schule Saarburg wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“

Interkulturelle Projektwoche „Was heißt Hier fremd?“

Die Zunahme von Hetze und Gewalt ist erschreckend.

Angriffe auf Engagierte, Flüchtlinge oder Unterkünfte sind alltäglich geworden.

Umso wichtiger ist es, dagegenzuhalten.

Die Geschwister-Scholl-Schule, Berufsbildende Schule Saarburg, will mit der interkulturellen Projektwoche „Was heißt Hier fremd?“ vom 27.06. bis 01.07. ein Zeichen setzen:
In gemeinsamen Projekten mit Jugendlichen aus unterschiedlichen Herkunftsländern soll die Empathie und Akzeptanz gegenüber Menschen anderer Kulturen gestärkt und menschenfeindlichen Tendenzen entgegengewirkt werden.

Deutsch-französisches Treffen mit Beteiligung der Berufsbildenden Schule in Hermeskeil

Am 9. Mai ist Europatag. Hält dieser Tag für die meisten jungen Menschen in der Regel keine Besonderheiten bereit, erwartete die Schüler der Höheren Berufsfachschule der Geschwister-Scholl-Schule in Hermeskeil dieses Jahr ein interessantes Ereignis. Unter Vermittlung von Landrat Günther Schartz und auf Einladung des Robert-Schumann-Instituts in Scy-Chazelles bei Metz fuhren 40 Schüler der Unter- und Oberstufe zu einem Treffen mit gleichaltrigen französischen Jugendlichen.


Über uns Stundenpläne Bildungsgänge Download und Informationsmaterial Lernplattform Moodle



Impressum

Geschwister-Scholl-Schule Saarburg/Hermeskeil
54439 Saarburg

Schulzentrum

Tel.: +49 (0) 6581 / 91 40 50

eMail

54411 Hermeskeil

Borwiesenstr. 5

Tel.: +49 (0) 6503 / 98 06 51

eMail

Schule in Trägerschaft des Kreises Trier-Saarburg Comenius Medienkompetenz macht Schule EQuL im Weiterbildungsportal Rheinland Pfalz finden Sie Angebote der beruflichen und allgemeinen Weiterbildung in Rheinland-Pfalz sowie Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten, Abschlüssen u.v.m.
EduNet BOB - Nüchtern ist cool Netzwerk Schulen für Gesundheit 21 Nationale Klimaschutz Initiative

Benutzeranmeldung

 
 
 
Education - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.